Barrierefreiheit

Kontrast

Schriftgröße

Benutzen Sie die browserinterne Funktion zur Anpassung der Schriftgröße: Strg+Plus, Strg+Minus & Strg+0 (Linux/Windows) bzw. Cmd+Plus und Cmd+Minus (Mac).

Benutzen Sie die Pinch-to-Zoom-Funktion (Zwei-Finger-Zoom) Ihres Touch-Screens.

Mit dem Demenz Part­ner Kurs für ein bess­se­res Ver­ständ­nis von Men­schen mit Demenz auch in Arztpraxen

In Deutsch­land gibt es immer mehr Men­schen, die an einer der vie­len Demenz­for­men erkran­ken. Umso wich­ti­ger ist es ein gemein­sa­mes Ver­ständ­nis zum Umgang mit­ein­an­der als Gesell­schaft und in der Ver­sor­gung zu ent­wi­ckeln. Das ermög­licht die Demenz Part­ner Initia­ti­ve, die von Frau Klat­ten, als Unter­neh­me­rin, mit der Deut­schen Alz­hei­mer Gesell­schaft e.V. ermög­licht wird.
Die Initia­ti­ve soll alle errei­chen, Bus­fah­rer, Poli­zei, Schü­ler/-innen, Kli­ni­ken, Universitäten… . 

Inhalt einer kur­zen Schu­lung ist ein 90 minü­ti­ger Vor­trag, der auch für das ärzt­li­che Pra­xis­team genutzt wer­den kann um zu einem gemein­sa­men Blick auf den Umgang mit­ein­an­der zu sen­si­bi­li­sie­ren. Der Vor­trag infor­miert nied­rig­schwel­lig zum Krank­heits­bild und zum Umgang mit Men­schen, die an Demenz erkrankt sind. 

Dr. Katha­ri­na Graf­f­­mann-Weschke von der AOK Pfle­ge Aka­de­mie gewährt im Inter­view Ein­bli­cke, wie hilf­reich das Beach­ten von Klei­nig­kei­ten für die Erkrank­ten, aber auch für deren Ange­hö­ri­ge sein können. 

Neue Inno­va­ti­ons­part­ner­schaft zwi­schen dem AOK Ver­lag und der AOK Pfle­ge Akademie chevron_left
Lade-Indikator