Barrierefreiheit

Kontrast

Schriftgröße

Benutzen Sie die browserinterne Funktion zur Anpassung der Schriftgröße: Strg+Plus, Strg+Minus & Strg+0 (Linux/Windows) bzw. Cmd+Plus und Cmd+Minus (Mac).

Benutzen Sie die Pinch-to-Zoom-Funktion (Zwei-Finger-Zoom) Ihres Touch-Screens.

Neu­er AOK Fami­li­en­coach Pflege

Durch die Teil­nah­me, Belas­tun­gen in der Pfle­ge zu Hau­se früh erken­nen und Über­las­tun­gen verhindern

Online-Programm Familiencoach Pflege
© AOK-Mediendienst, Online-Programm Familiencoach Pflege

Der Fami­li­en­coach Pfle­ge ist ein Online-Pro­gramm spe­zi­ell für Pfle­gen­de Ange­hö­ri­ge, wel­ches hilft, psy­chi­sche Belas­tun­gen zu erken­nen und sich vor Über­for­de­rung zu schüt­zen. Es besteht aus vier inter­ak­ti­ven Trai­nings­be­rei­chen sowie einem Bereich mit all­ge­mei­nen Infor­ma­tio­nen. Das Pro­gramm ist kos­ten­frei für alle Inter­es­sier­te und kann zeit­lich unbe­grenzt und anonym genutzt wer­den. Beson­ders ist die Mög­lich­keit, sich das Trai­nings­pro­gramm, durch Beant­wor­tung eini­ger Fra­gen, auf die per­sön­li­che Situa­ti­on zuzuschneiden.

Dr. Katha­ri­na Graff­mann-Weschke, Lei­te­rin der AOK Pfle­ge Aka­de­mie: Wir freu­en uns sehr, dass wir unse­re viel­fäl­ti­gen Ange­bo­te für Pfle­gen­de Ange­hö­ri­ge in unse­rem Pro­gramm Pfle­ge in Fami­li­en för­dern – PfiFf nun durch die­ses neue, mit aus­ge­wie­se­nen Psy­cho­lo­g/-innen ent­wi­ckel­te Pro­gramm, ergän­zen können.“

Mehr Infor­ma­tio­nen fin­den Sie in den Anhän­gen und den Zugang zum Fami­li­en­coach Pfle­ge über die unten ste­hen­den Links.

Lade-Indikator