Barrierefreiheit

Kontrast

Schriftgröße

Benutzen Sie die browserinterne Funktion zur Anpassung der Schriftgröße: Strg+Plus, Strg+Minus & Strg+0 (Linux/Windows) bzw. Cmd+Plus und Cmd+Minus (Mac).

Benutzen Sie die Pinch-to-Zoom-Funktion (Zwei-Finger-Zoom) Ihres Touch-Screens.

Neue PfiFf Pflegefilme

Video­se­rie für Pfle­gen­de Ange­hö­ri­ge neu zum The­ma Parkinson

Prof. Dr. med. Georg Ebersbach, Chefarzt Parkinson-Zentrum Beelitz-Heilstätten
Prof. Dr. med. Georg Ebersbach, Chefarzt Parkinson-Zentrum Beelitz-Heilstätten

Das Pro­gramm Pfle­ge in Fami­li­en för­dern – PfiFf“ bie­tet unter ande­rem eine Rei­he an soge­nann­ten Pfle­ge­fil­men – das sind kur­ze Anlei­tungs­vi­de­os zur Unter­stüt­zung der häus­li­chen Pfle­ge. Der dazu­ge­hö­ri­ge You­Tube-Kanal von PfiFf hat aktu­ell knapp 7.000 Abon­nen­ten mit bereits 1,2 Mil­lio­nen Aufrufen. 

In Zusam­men­ar­beit mit der Par­kin­son­kli­nik in Beelitz-Heil­stät­ten unter Mit­wir­kung von Prof. Dr. med. Georg Ebers­bach, Dr. Tho­mas Süß, zwei Par­kin­son-Nur­ses sowie betrof­fe­ner Pati­en­t/-innen und Ange­hö­ri­ger sind die neu­en Fil­me ent­stan­den. Sie sind Bestand­teil der Inno­va­ti­ons­part­ner­schaft zwi­schen dem AOK Ver­lag und der AOK Pfle­ge Aka­de­mie. In Deutsch­land gibt es bis­her kei­ne ver­gleich­ba­ren Fil­me, die ihren Fokus auf die Pfle­ge von Par­kin­son-Erkrank­ten in die­ser Form richten. 

Lade-Indikator